MIKRODERMABRASION FÜR ZUHAUSE – make your skin perfect

MIKRODERMABRASION FÜR ZUHAUSE – make your skin perfect
ANZEIGE - PMD Personal Microderm PRO PR-Sample von AnyBrands.de

Mikrodermabrasion? Wer mich und meinen Blog schon etwas länger verfolgt, weiß, dass ich diesen Beauty Schnick Schnack liebe. Meine immerwährende innere Unruhe und diese ständige Suche nach den tollsten Cremes, dem schönsten Make-Up und den besten Helfern rund um das Thema Beauty. Und als ich von dem PMD Personal Microderm PRO erfahren habe, gab es keine andere Möglichkeit, als dieses elektronische Wunder in meinem Badezimmer willkommen zu heißen! Und stellt Euch vor, dieses wundervolle Teil reinigt nicht nur die Haut, sondern bringt auch meine Zellen in Schwung. Die es – by the way – echt nötig haben. Und wärt Ihr alle meine beste Freundin, würde ich Euch das PMD PRO auf jeden Fall empfehlen! 

MIKRODERMABRASION FÜR ZUHAUSE

PMD Personal Microderm PRO im Test

Was ist eigentlich Mikrodermabrasion 

Achtung ich glänze mit meinem Wissen:

„Mikrodermabrasion“ ist ein Wortgemisch aus dem Griechischen sowie Latein und bedeutet soviel wie „Abschleifen der Haut“.  Okay – ich hab’s gegoogelt.

Also quasi nichts anderes als ein „Hardcore-Peeling“, bei dem mittels kleiner Kristalle die oberste Hautschicht entfernt wird: Aluminiumoxid-, ultrafeine Sand- oder Salzkristalle werden auf die Haut gestrahlt, danach werden diese mit den Hautschuppen durch ein Vakuum wieder abgesaugt. Das findet ohne chemische Wirkstoffe statt. Klingt gut, oder?

MIKRODERMABRASION FÜR ZUHAUSE - make your skin perfect - 002

Mikrodermabrasion für Zuhause

Vorab kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass eine professionelle Mikrodermabrasion bei der Kosmetikerin wirklich Wunder bewirken kann. Wenn mir jemand etwas von Mikrodermabrasion für Zuhause erzählt hat, dann wurde ich bislang skeptisch und meine  Augenbraue zog sich ganz automatisch ein wenig in die Höhe.

Warum?

Weil ich weiß, dass Mikrodermabrasion eine Technik ist, die zur apparativen Kosmetik gehört und die ausschließlich von gut ausgebildeten Fachkräften ausgeführt werden sollte. Nicht dass ich es mir nicht zutrauen würde, aber ich darf euch an dieser Stelle an meinen Fruchtsäure Unfall erinnern. 

ABER! …ich wurde eines Besseren belehrt. 

MIKRODERMABRASION FÜR ZUHAUSE - make your skin perfect - 001

PMD Personal Microderm PRO – Der Effekt

Der PMD Personal Microderm PRO, verwendet die typische Technik der Mikrodermabrasion und verspricht somit nach mehreren Anwendungen ein deutlich reineres, ebenmäßigeres und jugendlicheres Hautbild – übrigens voll meins!

Der ‚Vakuumsog‘ sorgt neben einer erneuerten Haut unter anderem für kleinere Poren, eine elastischere Hautstruktur, er regt die Produktion von Kollagen an und damit verbunden: abgemilderte Falten. Klingt nach einer Wunderwaffe, wenn ihr mich fragt. Die PMD Microdermabrasion entfernt im Großen und Ganzen sehr gründlich alle abgestorbenen Hautzellen. In der Regel sind es sechs bis zehn Durchgänge bis sogar Narben und Pigmentstörungen oberflächlich verschwinden.

Ein weiteres Plus nach der Anwendung des PMD Personal Microderm PRO ist, dass Pflegeprodukte bis zu 20-mal besser wirken können, da sie ohne die abgestorbenen Hautschüppchen viel besser in die Haut einziehen. Kurz und knapp bei regelmäßiger Verwendung verbessert sich der Teint und die Hautstruktur.

Eine Mikrodermabrasionsbehandlung kann übrigens nicht nur im Gesicht, sondern am kompletten Körper angewendet werden. Dann wirkt sie auch gegen Cellulite. Ich sag nur: „Hallo Summer-Body 2020!“

Zusammengefasst hilft Mikrodermabrasion bei:

  • Aknenarben
  • großen Poren
  • Dehnungsstreifen
  • Pigmentstörungen
  • Hornhaut
  • unreiner Haut
  • Falten

PMD Personal Microderm PRO – LIEFERUMFANG

Der PMD Pro ist das Nummer 1 Mikrodermabrasion Gerät in den USA.

Da es wichtig ist, die Haut durch eine falsche Anwendung nicht zu überstrapazieren, sollte man sich vorher unbedingt ganz genau über die Funktionsweisen des Gerätes und dessen Anwendung informieren. Die Handhabung ist ein Kinderspiel und lässt sich wunderbar in die gewohnten Beauty-Rituale integrieren.

INHALT – PMD PERSONAL MICRODERM PRO
  • 1 x Mikrodermabrasionsgerät
  • 1 x Kabel mit diversen Steckern
  • 2 x Caps (Groß für den Körper und Klein für das Gesicht)
  • 1 x Weiße Peelingdisc (Trainingsdisc)
  • 2 x Graue Peelingdiscs (sehr empfindliche Haut)
  • 2 x Blaue Peelingdiscs (empfindliche Haut)
  • 2 x Grüne Peelingdiscs (normale Haut)
  • 2 x Rote Peelingdiscs (unempfindliche Haut)
  • 1x wiederverwendbarer Filter

Diese Peelingsdics haben verschieden starke Peeling-Wirkungen und sollten unbedingt dem Hauttyp angepasst werden.

Kleine Schleifscheiben werden für das Gesicht verwendet, die größeren Scheiben sind für den Körper geeignet.

MIKRODERMABRASION FÜR ZUHAUSE - make your skin perfect - 004

PMD Personal Microderm PRO – ANWENDUNG

Wenn man den PMD Personal Microderm PRO das erstmal anwendet, sollte man mit den ’soften‘ Aufsätzen starten – better safe than sorry girls!

Für die erste Anwendung eignet sich am besten die weiße Disc, damit kann man die Hautverträglichkeit test und ein wenig üben kann. Denn anfangs ist das Gefühl noch ungewohnt. Grundsätzlich kann das Gerät bei allen Hauttypen benutzt werden – außer wenn Ihr unter Neurodermitis oder Rosacea leidet.

So wendet Ihr das PMD im Gesicht an
  • vor der Behandlung sollte das Gesicht gründlich gereinigt werden
  • die Haut muss vollständig trocken sein
  • wähle eine zum Hauttyp passende Scheibe
  • kleine Scheiben für das Gesicht und größere für den Körper
  • wähle zwischen 2 Geschwindigkeitsstufen: Standard Geschwindigkeit sorgt für die höchste Intensität, die niedrigere Stufe ist besonders für empfindliche Haut geeignet
  • straffe mit der freien Hand die Haut
  • bewege das PMD Personal Microderm PRO Gerät von unten nach oben gleichmäßig über die Haut
  • gehe nicht mehr als 2-mal über die gleiche Stelle
  • 6-7 Tage zwischen 2 Anwendungen warten
MIKRODERMABRASION FÜR ZUHAUSE - make your skin perfect - 003

PMD Personal Microderm PRO – Nachbereitung

Bevor ihr einen Schreck bekommt, kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass Hautrötungen, die unmittelbar nach der Behandlung auftreten, innerhalb weniger Stunden wieder verschwinden! Direkt nach der Mikrodermabrasion sollten unbedingt Pflege- oder Feuchtigkeitscremes (mit LSF) aufgetragen werden, da die Haut nach der Behandlung besonders aufnahmefähig für Nährstoffe ist. Hier sollte man auf Fettprodukte verzichten, da dies die Verhornung der Haut fördern würden. Stattdessen auf feuchtigkeitsspendende Produkte zurückgreifen.

Und ganz wichtig: Man sollte eine Woche nach der Behandlung direkte Sonneneinstrahlung vermeiden. Also kein Strandurlaub oder Solarium! Sonnenbräune kann man auch ganz easy ohne Sonne und ebenfalls Zuhause erreichen. Wie genau habe ich Euch in meinem Selbstbräunungs-Beitrag berichtet.

Und ebenfalls ein No-Go sind zusätzliche Gesichtspeelings. Die hat man nun nicht mehr nötig!

Du willst keine Neuigkeiten mehr verpassen? Dann melde Dich für den Newsletter an!

Fazit – PMD PERSONAL MICRODERM PRO

Wie ich schon sagte, wenn Du meine Freundin wärst, würde ich Dir diese Wunderwaffe auf jeden Fall weiterempfehlen! Kein Scherz – ich finde, das müsst Ihr gesehen haben!

Ich bin schwer beeindruckt, denn ich habe bereits nach der ersten Anwendung sichtbare Erfolge erzielt. Ich werde den PMD Personal Microderm Pro weiterhin regelmäßig nutzen, denn die Anwendung ist einfach und super schnell zu machen und ist eine Bereicherung für meine Beauty-Routine.

Kaufen könnt Ihr das PMD Personal Microderm PRO übrigens bei AnyBrands.de, die – by the way – ein ganzes Arsenal an Beauty-Wunderwaffen anbieten. Schaut unbedingt mal vorbei!

Welche Erfahrungen habt Ihr mit Mikrodermabrasion für Zuhause gemacht?

PIN IT

MIKRODERMABRASION FÜR ZUHAUSE - PMD Personal Microderm Pro - meCaroLin - Pinterest 1
MIKRODERMABRASION FÜR ZUHAUSE - PMD Personal Microderm Pro -meCaroLin Pinterest 2
Folgen:
ANZEIGE - PMD Personal Microderm PRO PR-Sample von AnyBrands.de

Kommentar verfassen

1 Kommentar

  1. 28. Juli 2019 / 10:38

    Hallo Carolin,
    vielen Dank für diesen informativen Artikel. Ich habe Microdermabrasion (das Wort klingt schon irgendwie gruselig) noch nie ausprobiert, weder bei der Kosmetikerin noch zu Hause — habe aber schon so viel Gutes gehört. Nun bin ich nicht so der Kosmetikstudio Typ, liebe aber auch allen möglichen Beautykrams und werde mir diese Gerät mal näher anschauen und eventuell zulegen. Auf jeden Fall kann man Deine Begeisterung „heraus lesen“.
    Liebe Grüße